Das machen wir

  • AGILE SOFTWAREENTWICKLUNG

    Wir entwickeln Software für die HANSETRANS-Gruppe, sowohl im Back- als auch im Frontend-Bereich. Diese unterstützt End to End die Dienstleistungsprozesse unserer Kunden. Vom Auftragseingang über die Abwicklung eines Auftrags und die Durchführungsunterstützung auf der Straße per mobile-app, bis hin zur Rechnungstellung.
  • STRATEGISCHE IT-ARCHITEKTUR

    Für den Betrieb unserer Software bedarf es einer leistungsfähigen und zuverlässigen IT-Infrastruktur. Wir verstehen uns in diesem Zusammenhang auch als Architekten. Die von uns entwickelten Systeme werden in einer Mircoservice-Architektur entwickelt und in Containern, derzeit Docker, betrieben.
  • SOFTWAREARCHITEKTUR UND -DESIGN

    Wir bauen Software auf Basis von Java, Spring, Angular und React (ja beides!).
  • DEMAND IT

    Wir setzen auf Anforderungsmanagement! Der erste Schritt ist immer: Verstehen. Schritt für Schritt setzen wir uns mit aufgenommen Anforderungen auseinander und entwickeln Lösungsansätze. Wir verkaufen Software nicht, sondern entwickeln sie zur Unterstützung unserer Kollegen im operativen Geschäft. Das ist unser Beitrag zum Unternehmenserfolg.
  • WARTUNG UND APPLIKATIONSBETRIEB

    Gut gepflegt hält besser!

    Ein System ist nur so frisch und leistungsfähig wie dessen Patchlevel in Funktion und Sicherheit. …

  • ANWENDERBETREUUNG

    Wir unterstützen die operativen Einheiten der HANSETRANS-Gruppe in allen Belangen um den Bereich Information, Kommunikation und Technologie.

So machen wir das

  • AGILE METHODEN / SCRUM

    Die Softwareentwicklung machen wir agil, im Scrum-Team, welches die Methoden und Technologien im Rahmen grober Constraints autonom bestimmt.

    Natürlich finden alle Scrum-Meetings wie Daily, Review, Planning I+II und Retro regelmäßig statt.

  • IT-UMGEBUNGEN AUF VIRTUELLEN MASCHINEN

    Der Betrieb erfolgt auf unserer VMWare basierten Umgebung, für Tests und Entwicklung steht Platz in der Cloud zur Verfügung, die auch an unsere Infrastruktur angebunden ist.

    Natürlich wird die gesamte Umgebung automatisiert über Skripte, heute überwiegend Ansible, hochgefahren und parametrisiert.

  • CLUSTER / CLOUD / SKALIERBARKEIT

    Um die Verfügbarkeit zu gewährleisten und auf erhöhte Zugriffe reagieren zu können, setzen wir auf skalierbare Lösungen. Dabei setzen wir in erster Linie auf interne skalierbare Cluster, bereiten uns aber auch auf die Erweiterung der Cloud vor.
  • AUF AUGENHÖHE MIT DEN ANWENDERN

    Als interner Dienstleister sind wir ganz nah an den Anwendern, kennen das Geschäft und können so mit den Stakeholdern auf Augenhöhe kommunizieren und die Anforderung bedarfsgerecht umsetzen.
  • RAUM FÜR PERSÖNLICHE WEITERENTWICKLUNG

    Wie unsere Software möchten wir auch unsere Mitarbeiter gut entwickelt wissen. Dazu setzen wir auf individuelle Förderung, Team-Events und Eigeninitiative.
  • HELPDESK

    Wir bedienen die gesamte Palette angefangen beim Desktop / Notebook und Drucker am Arbeitsplatz bis zur Telefonanlage. Von 06:00 bis 21:00 sind wir erreichbar und kümmern uns um die Bedürfnisse der Anwender. Dabei setzten wir Ticketsysteme wie Jira Service Desk ein.

Komm ins Team!

Du bist motiviert, versiert und möchtest etwas (er)schaffen?
Dann wollen wir Dich in unserem Team wissen.
Schaue jetzt auf unserer Job Seite vorbei und bewirb Dich!
Auch initiativ.

Jobs!